Archiv der Kategorie: Schwedenbombe

Schwedenbombe vs Dickmann Teil 2

Die Schwedenbombe hat in Österreich einen Bekanntheitsgrad von 94% . Nach der Übernahme durch die Heidi Chocolat AG (Stammsitz früher in Rumänien, jetzt in der Schweiz) hat man das mögliche Produktionsniveau auf 100 Millionen Schwedenbomben pro Jahr gesteigert. 2014 hat der durchschnittliche Österreicher eine Packung Schwedenbomben (= 6 Stück) pro Jahr konsumiert. Deutschland wiederum ist das Land der Dickmänner. Wen wundert es also, dass es viele Nachahmer gibt, die von der Beliebtheit der beiden Marken profitieren wollen. Vor allem bei den Diskontern gibt es einige „no name“ Produkte. Schwedenbombe vs Dickmann Teil 2 weiterlesen

Keine Schwedenbomben mehr? Sicher nicht!

Fabriksverkauf SchwedenbombeSchockwellen gingen durch das beschauliche Österreich. Die Schwedenbome, eine Institution, eine luftig leichte Schokolade Kreation, stand kurz vor dem Aus. Alleine der Gedanke, dass der österreichische Schaumkuss bald durch Produkte wie den deutschen Dickmann oder den Ikea Cocosboll ersetzt würden, trieb den österreichischen Feinschmeckern den Angstschweiß auf die Stirn. Keine Schwedenbomben mehr? Sicher nicht! weiterlesen